Wettkampf

Bericht: Thermenmarathon Bad Füssing

Bericht: Thermenmarathon Bad Füssing

Da das Rodgau-Wochenende Ende Januar bereits frühzeitig für eine Skitour verplant war, kam ich dieses Jahr in den Genuss, endlich mal in Bad Füssing an den Start zu gehen. Die letzten Wochen hatte ich ein wenig Grundlagen geschaffen, einige Stunden auf dem Spinningbike verbracht, aber hauptsächlich ruhige Läufe absolviert. Am Donnerstag zuvor war ich noch bei Matthias zur Spiriometrie. Auch…

Bericht: Drei Zinnen Alpine Run

Bericht: Drei Zinnen Alpine Run

Bereits am Samstag bei der Ausgabe der Startunterlagen zeigte sich, dass dieser Lauf wohl etwas Besonderes werden würde. Für die 65 Euro (Nachmelde-) Startgebühr gab es eine Tüte voll lokaler Produkte und ein qualitativ hochwertiges Funktions-T-Shirt von Skinfit. Dazu einen Essensgutschein, den man entweder am Samstag bei der Nudelparty oder am Sonntag nach dem Rennen einlösen konnte. Eine Wohltat wenn…

Bericht: Swiss Irontrail T41

Bericht: Swiss Irontrail T41

Als Teil der Staffel des DAV Weiden nahm ich im Mai beim Landkreislauf in Amberg teil. Bereits beim anschließenden Grillevent wurden Plänen geschmiedet, wie die eben erfolgreich gestartete Karriere fortgesetzt werden könnte. Nach einigen Jahren der läuferischen Untätigkeit war es auch Zeit, endlich mal wieder aktiv zu werden. Nach ein wenig Recherche war auch gleich ein Ziel gefunden. Mit dem…

Bericht: Als Gastläufer beim 24h Rennen in Geisenfeld

Zum neunten Mal fand gestern und heute der 24-Stundenlauf in Geisenfeld statt. Wie im letzten Jahr hatte der Lauftreff vom TSV Stulln eine Staffel am Start. Wegen einiger erkrankten Läufern konnte ich kurzfristig einspringen und es noch als gutes Training für dem München Marathon in zwei Wochen mitnehmen. Der Lauf ging vom Festzelt auf einer kurzen Schleife durch den Ort…

Bericht: Via Carolina – Autobahneröffnungslauf

Nun ist es also vorbei das sportliche Topevent der Gegend. Fast 800 Einzelstarter und 65 Staffeln wurden von Angie Merkel am Mittwoch auf die nagelnaue Autobahn 6 geschickt. Es kam einen so vor, als würde auf einmal alles laufen, was zwei Beine hat. Während die Volksläufe in der Gegend regelmäßig kämpfen müssen, wenigstens ein paar Starter zu bekommen, waren hier…