Buchvorstellung: Sport climbing in Arco

Gastbeitrag von Elmar Günther, der in dem Gebiet regelmäßig klettert und den Führer beim letzten Aufenthalt dabei hatte.

Nachdem der „Sport climbing in Arco“ Kletterführer der ersten Auflage schon etliche Jahre auf dem Buckel hatte, wurde es Zeit für eine zweite, stark erweiterte Auflage. Diese wurde von Matteo Pavana komplett überarbeitet und ergänzt.

Anmerkung: Uns wurde vom Verlag ein kostenloses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Sport Climbing Arco

Das Buch umfasst nun gut 630 Seiten. Als Sprachen werden Deutsch, Englisch und natürlich auch Italienisch geboten. Die Gebiete Arco, Valle del Sarca, Valli Giudicarie, Trento und Rovereto werden abgedeckt. 122 Felsen sind gelistet, davon alleine 51 neue, die im alten Führer nicht zu finden waren.

Sport Climbing Arco

Zunächst werden in der Legende alle wichtigen Symbole erklärt, bevor man zur Grobübersicht für die Gebiete und Felsen gelangt. Hier kann man sich einen schnellen Überblick über Anzahl und Schwierigkeit der Routen verschaffen. Danach folgenden die Klettergebiete im Detail. Der Aufbau des Führers ist hier sehr übersichtlich und praktisch. Zunächst gibt es einen Überblick über das Gebiet mit den Felsen, dann folgen diese jeweils mit detaillierter Wegbeschreibung. Auch Details zu Ausrichtung, Gehzeit, Kinderfreundlichkeit, Steilheit, usw. fehlen nicht. Zur optimalen Orientierung sind die Felsen als Foto abgedruckt und dort die Routen eingezeichnet.

Sport Climbing Arco

In „Làghel“ bin ich im Sektor „L´Orto“ die Route „Lucanica“ (6a+) geklettert. Anfahrt und Zustieg klappten einwandfrei. Aufgrund der genauen Beschreibung und des Fotos war es auch ein leichtes den Einstieg zu finden. Durch den hohen Detailgrad der Bilder erwischt man in der Regel auch immer die richtige Tour.

Sport Climbing Arco

Als besonderes Schmankerl kann der „+App Guide“ gesehen werden. Dieser ermöglicht es dem Käufer des Buches die zugehörige App mittels Freischaltcode zu aktivieren. So muss man das Buch beim Klettern nicht immer mitnehmen und hat trotzdem alles Wichtige auf seinem Smartphone dabei.

Insgesamt handelt es sich um eine sehr gute Weiterentwicklung der ersten Auflage, die man uneingeschränkt empfehlen kann.
„Sport climbing in Arco“ wird vom Vertical-Life-Verlag für 34,90 vertrieben.
ISBN 978-88-98495 10 -8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.